AKTUELLE ANGEBOTE


Faszination Autostadt und Phæno
Das günstige Wochenende in der Mühlenstadt

Newsletter
Quicklink:
Die MORADA HOTELS UND RESORTS können Sie mit einer Freundschaftswerbung weiter empfehlen.

Die Beziehung von Licht zu Raum und Architektur

Kunstmuseum in Celle zeigt Werke Mischa Kuballs

Die Vision Mies

Der 1959 geborene Künstler Mischa Kuball beschäftigt sich in seinem Werkblock „mies-mies“ mit dem berühmten Pavillon, den Ludwig Mies van Rohe für die Weltausstellung in Barcelona im Jahre 1929 erschuf. Mies hatte die Vision, die Trennung von Architektur und Umgebung aufzuheben. Dies versuchte er mit der Konstruktion des Pavillons, der sich durch eine besondere Architektur mit offenen Grundriss und transparenten Glasfassaden auszeichnete, zu erreichen. Der Pavillon galt bzw. gilt als ein Meilenstein moderner Architektur und steht seit 1986 dem Besucher als Rekonstruktion zur Verfügung, in der er durch die raffinierte Lichtführung die Vision Mies selbst erfahren kann.

Die Neuinterpretation Kuballs

Das Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert zeigt in einer Sonderausstellung mit der Bezeichnung „Mischa Kuball: mies-mies“ die wechselvolle Beziehung von Licht zu Raum und Architektur. Der Künstler Kuball reproduziert die Vision Mies in großformatigen Lichtkästen und fügt gleichzeitig eine eigene Interpretation der Rolle die das Licht spielt hinzu. Der Fokus liegt dabei auf den Brechungen, Reflexionen und Spiegelungen des Lichts auf den blank polierten Oberflächen, so dass der Anschein erweckt wird, dass die abgetrennten Räume miteinander zu einem Ganzen verschmolzen sind. Das Museumsgebäude selbst wird zum Teil der Ausstellung, denn das gläserne Foyer ist mit einer weißen Hinterleuchtung in einer Wechselschaltung gesetzt und scheint so förmlich zu atmen. Weitere Highlights der Ausstellung sind der „Projektionsraum 1:1:1, spinning“ und der Nachbau des Licht-Raum-Modulators von László Moholy-Nagi. Das Kunstmuseum Celle ist von Dienstag bis Sonntag von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Von 17.00 Uhr bis 10.00 Uhr erstrahlt die Außenfassade selbst als Kunstwerk aus Licht und Architektur und bietet so ein 24-stündiges Erlebnis.


  • vorherige Seite
  • Diese Seite drucken
  • Diese Seite weiterempfehlen
  • MORADA RSS-Newsletter Feed
  • Seite auf Facebook teilen

Ihr persönliches Angebot


Freecall
0 800/123 13 13

Online buchen

Hotel


Christmas-Party-Weekend 2017
Hier können Sie den Katalog für die Hotels und Resorts von MORADA bestellen.

Angebote für Gruppenreisen finden Sie in diesem Katalog von MORADA.